Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Die van den Berg AG - Ihr Partner im Zahlungsverkehr

van den Berg entwickelt innovative Lösungen im Zahlungsverkehr für Bankinstitutionen und Unternehmen. Durch unser Know-how und unsere langjährige Erfahrung haben wir viele Kunden und Partner aus der Finanz- und anderen Branchen gewonnen und uns als zuverlässiger Dienstleister auf dem Markt etabliert.


Unsere Schwerpunkte liegen in den Bereichen:

In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden passt van den Berg seine Produkte an Ihre täglichen und spezifischen Geschäftsabläufe an und bietet einen Rundum-sorglos-Service an – von Installation bis hin zum Support.


Haben Sie Fragen zum Zahlungsverkehr? Nehmen Sie mit unseren Mitarbeitern Kontakt auf und wir finden eine optimale Lösung für Sie.

NEWS

______________________________________________________________________________________

van den Berg - Informationsforum 06.10.2017 in Aachen

Die Schwerpunkte bilden Instant Payments, insbesondere aus Sicht des Handels und der Einfluss der Regulatorik auf den Zahlungsverkehr.


Während des van den Berg Informationsforums haben Sie die Möglichkeit, unseren Experten Ihre Fragen zu stellen. So verschaffen Sie sich einen umfassenden Überblick über den aktuellen Zahlungsverkehr in Europa.

Melden Sie sich hier an (Anmeldung) und laden die aktuelle Agenda herunter

______________________________________________________________________________________

Was SEPA Instant Payments für Händler wirklich bringen 

Die GS1 Germany befragte Handelsunternehmen zu den Chancen von SEPA Instant Payments. Der Handel rechnet mit geringeren Kosten und sieht das Ende der Lastschrift.

______________________________________________________________________________________

Bitkom Positionen zur Bundestagswahl 2017
Digitalisierung von Banking und Financial Services - 

Der Finanzsektor befindet sich seit Jahren in einem tiefgreifenden Transformationsprozess. Die Digitalisierung ist Haupttreiber der starken Zunahme an Finanzdienstleistungen für den Endverbraucher. Gleichzeitig hebt digitale Finanztechnologie den Umgang mit Zahlungsmitteln auf ein neues Level von Transparenz und Sicherheit. Bargeldlose Bezahlvorgänge sind ein Beispiel für die tiefgreifenden gesellschaftlichen Transformationsvorgänge, für die die Digitalisierung im Finanzsektor steht.


Die Finanzbranche in Deutschland profitiert von einem funktionierenden Finanzmarkt, ist jedoch kein Vorreiter für Innovation und digitale Transformation auf globaler oder europäischer Ebene. Ein positives regulatorisches Umfeld für die digitale Finanzwirtschaft trägt dazu bei, dass Deutschlands Volkswirtschaft stärker als bisher von den Innovationen etablierter und neuer Unternehmen profitiert. Die Bürger sind somit indirekt Nutznießer einer starken Position des deutschen digitalen Finanzsektors in Europa und profitieren direkt durch den Zugewinn an Komfort und Sicherheit durch digitale Finanztechnologie im täglichen Leben.


Laden Sie hier das Positionspapier des Bitkom runter

______________________________________________________________________________________

Instant Payments - Adherence-Abkommen des EPC

600 Banken aus den folgenden fünf europäischen Ländern

  • Österreich
  • Spanien
  • Finnland
  • Italien
  • Lettland

haben bisher das Adherence-Abkommen des EPCs unterzeichnet und ermöglichen ihren Kunden ab November 2017 zumindest den Empfang von Instant Payments.


Nach Aussage des EPCs ziehen Banken aus Deutschland, Portugal, Belgien, Schweden und den Niederlanden in 2018 nach.


Quelle: https://www.europeanpaymentscouncil.eu

______________________________________________________________________________________

EBICS-Tests mit der Euro Banking Association

Als einer der ersten Dienstleister hat das vdb-Service Bureau die Kommunikationstests für die Anbindung an RT1, dem CSM (Clearing and Settlement Mechanism) der EBA aufgenommen.

EBICS ist ein internetbasiertes Protokoll, das in der Kommunikation Kunde-Bank und Bank-Bank im Zahlungsverkehr eingesetzt wird. EBICS kommt heute schon bei der EBA im Rahmen des SEPA-Zahlungsverkehrs zum Einsatz. Die bisher batchorientierte EBICS-Version wurde zu einer transaktionsbasierten Lösung weiterentwickelt und kommt in dieser Ausprägung bei der Anbindung von Banken an RT1 zum Einsatz.

______________________________________________________________________________________

TIPS - Target Instant Payment Settlement

Der EZB-Rat hat am 22. Juni 2017 beschlossen, die Einführung von Instant Payments durch die an TARGET2 angebundene Zahlungsverkehrsinfrastruktur „Target Instant Payment Settlement“ (TIPS) zu unterstützen. TIPS soll ab November 2018 zur Verfügung stehen. Die Transaktionskosten liegen mit 0,2 Cent unter den Kosten für eine SEPA-Überweisung (0,25 Cent).

______________________________________________________________________________________

Wir sind Teilnehmer im UP KRITIS und der Allianz für Cyber-Sicherheit



Die van den Berg AG ist der Allianz für Cyber-Sicherheit und der UP KRITIS beigetreten. Dadurch profiiert die van den Berg AG vom operativen Informationsaustausch und von einem gemeinsamen IT-Krisenmanagement. Der BSI stellt seinen Partnern regelmäßig Lageinformationen und Warnmeldungen zur IT-Sicherheit zur Verfügung. Ebenso erhält van den Berg Hintergrundinformationen zum Thema Cyber-Sicherheit. In den Arbeitskreisen wird aktiv an den Zielen und Projekten der UP KRITIS mitgewirkt.

______________________________________________________________________________________

van den Berg - Frontrunner Service Provider für Instant Payment Service

Das European Payment Council hat am 30 November 2016 das „SEPA Instant Credit Transfer (SCT Inst) Scheme Rulebook 1.0“ veröffentlich.


Das nun offizielle Datum für den Start von Instant Payments ist der 21 November 2017.

Die van den Berg AG - innovativer Lösungsanbieter im Zahlungsverkehr mit 30-jährige Branchenerfahrung - wird von der EBA CLEARING namentlich als einer der „frontrunner service provider“ gelistet, der Lösungen für die Anbindung an die „EBA CLEARING pan-European instant payment platform“ anbietet.


https://www.ebaclearing.eu/services/instant-payments/frontrunners/

Mit unseren Lösungen können Banken und Kreditinstitute schnell und kosteneffizient ihre bestehende Infrastruktur Instant Payments-fähig umsetzen.

Auf unserer News-Seite finden Sie aktuelle Nachrichten zu dem Zahlungsverkehr.

______________________________________________________________________________________

Das van den Berg Team bedankt sich für Ihr Vertrauen an unserem IBAN-BIC-Konverter.

Das van den Berg Team bedankt sich für Ihr Vertrauen in unseren IBAN-BIC-Konverter. Da wir kontinuierlich an der Verbesserung unserer Services arbeiten, freuen wir uns über Ihre Teilnahme an unserer Befragung.

______________________________________________________________________________________

Wollen Sie immer auf dem Laufenden bleiben und über Zahlungsverkehr informiert sein? Dann ist der vdb-Newsletter genau das Richtige für Sie. Das Meldeformular finden Sie hier.

Haben Sie Fragen? Das van den Berg AG Team lässt keine Frage offen.